SELECT Algo outperformed den US Markt.

Das Jahr 2018 geht sicherlich als ein besonders in die Geschichte ein. Gerade der Dezember hat es geschafft, für sehr viel Verunsicherung bei den Anleger zu sorgen. Die Bewegungen waren erratisch und von hohem Verkaufsdruck bei geringem Volumen geprägt. Dies sind Ausnahmephasen, die immer auch Chancen nach sich ziehen.

Unsere Algo Strategie SELECT hat im 2018 alle Marktphasen gut durchlaufen. Natürlich haben wir im letzten Quartal kleine Verluste realisieren, aber als Anleger wissen wir, dass wir nicht pro Monat oder pro Quartal denken, sondern dass wir das Ziel haben, über 100 Trades einen gute Rendite, Trefferquote, etc. erzielen wollen.

Der SELECT Algo hat in allen drei Aktienpaketen – US 30, US 100 und US Tech 100 – systematisch nach Chancen gesucht. Folgende Performance wurde durch die drei Pakete zusammen erzielt.

 

 

Im Vergleich zu den US Märkten 

a) US 30 – Dow Jones Industrial Average (R)
b) US 100 – S&P 100 (R)
c) US Tech 100 – NASDAQ (R)

zeigt der SELECT Algorithmus eine starke Performance im 2018. Im Hoch haben alle drei Handelspakete im 2018 139% kum. Handelsgewinn erwirtschaftet. Besonders erfolgreich war SELECT im ersten Quartal 2018… Mit nur 40 Trades konnten wir kumuliert einen Handelsgewinn von 76% schon realisierten. Dann ist SELECT IM Q2 in eine Plateau-Phase übergegangen. Das lag vor allem an der geringeren Volatiliät im Markt, bei der SELECT kaum bis kein Signal in den Aktienpaketen generiert und lieber Flat ist. Im Q3 kamen wieder einzelne Chancen in den Markt. Das Bild zeigt sich aber unterschiedlich über die drei Aktienpakete. Vor allem im US Tech 100 Aktienpaket konnten wir zulegen. Das US 100 Paket hat nicht equivalent mitgezogen. Im Q5 mussten dann alle Pakete etwas Federn lassen.

Trotzdem sind wir mit dem Ergebnis dieser 3er-Kombination sehr zufrieden. 

Vor allem fällt auf, wie das US 100 und das US Tech 100 Paket sich im 2018 in Bezug auf den kum. Handelsgewinn (%) abgewechselt haben. Dies zeigt, dass wenn man bei den Aktienpaketen diversifiziert und nicht nur auf ein Paket setzt, man das Risiko reduzieren kann.